Wahlen in Rheinsberg - eine Nachbetrachtung

Veröffentlicht am 05.07.2019 in Kommunalpolitik

Ende Mai wurde in Rheinsberg gewählt, die Stadtverordnetenversammlung hat sich (sowie auch die Ortsbeiräte in den Ortsteilen) bereits konstituiert.

Die Spitzenkandidatin der Rheinsberger SPD Prof. Dr. Liedtke, hat den SPD Fraktionsvorsitz in der StVV übernommen. Ulrike Liedtke hat die jüngere Geschichte Rheinsberg stark geprägt, sie ist die Gründungsdirektorin der Musikakademie, die sie bis zu ihrem Einzug in den Brandenburger Landtag 2014 leitete.

Ulrike Liedtke hat sich gemeinsam mit den Fraktionsmitgliedern Marion Grefrath, Ilona Schenk und Jörg Möller viel vorgenommen.

Die Rheinsberger SPD Fraktion will Konflikte lösen und Wege finden, so dass Rheinsberg sich weiterentwickeln kann. Künftige Vorlagen und Entscheidungen sollen nicht aufgrund politischer Machtspielchen erfolgen sondern sachorientiert gefällt werden. Die SPD-Fraktion wünscht sich gute Kompromisse und geradlinige Arbeit im Sinne der Rheinsberger Bürger!

Das gute Abschneiden von Frank-Rudi Schwochow, der als Bürgermeister für ein Stadtverordnetenmandat kandidiert hat, um seiner Fraktion möglichst viele Sitze in der Stadtverordnetenversammlung zu verschaffen, sieht die Fraktion als Aufruf der Wähler an die Abgeordneten, mit dem Rathauschef zusammenzuarbeiten.

Ulrike Liedtke hat bereits Gespräche mit Frank-Rudi Schwochow geführt. Die wichtigsten Themen, die die SPD-Fraktion  anpacken möchte sind:

- Aufhebung des Baustopp für das Bürgerzentrum

- Verkehrsberuhigung Mühlenstraße

- Weiterführung Soziale Stadt – Kiezzentrum

- Umsetzung Baumaßnahmen Bildungscampus

- Sicherung der Grundschule Flecken Zechlin

- (stark) verbesserte Anbindung der Ortsteile an den ÖPNV

- Ausbau Fahrradnetz der Rheinsberger Region

um nur die akuten Herausforderungen zu nennen.

Diese Themen werden wir für die Rheinsberger Bürger – und dazu zählen alle Bewohner der Ortsteile – nur bewältigen, wenn wir besser mit allen Akteuren zusammenarbeiten. Daher ist für die SPD Fraktion in der StVV eine bessere Kooperation untereinander besonders wichtig!

 

Für uns im Bundestag


       Dagmar Ziegler

Für uns im Landtag


    Prof. Dr. Ulrike Liedtke

 

Admin - Login

Login

Counter

Besucher:467430
Heute:10
Online:1