SPD Rheinsberg

Freiheit. Gerechtigkeit. Solidarität.

Antrag für die Rheinsberger Gastronomen

Veröffentlicht am 15.03.2021 in Ratsfraktion

15.03.2021

Mit einem offenen Brief haben die Rheinsberger Gastronomen und Touristiker auf ihre großen Probleme aufmerksam gemacht. Die Fraktionen der SPD, Linken, CDU und des Abgeordnete Tom-Morten Theiss beantragen den Bürgermeister zu beauftragen (in Auswertung des offenen Briefes vom 16.2.2021) ein Maßnahmenkonzept in 8 Punkten umzusetzen und der SVV regelmäßig zuberichten.

Inbesondere sind es 8 Punkte, die bereits seit einigen Jahren durch die SVV beschlossen, jedoch nie durch die Stadtverwaltung umgetzt wurden.

Status: noch nicht beschlossen, Wiederholungsantrag 28.11.2021 (!!)

Counter

Besucher:467469
Heute:1
Online:1

Admin - Login

Login